HOME

 

magentacloud.de

Herren 1 - Landesliga Nord - Kontakt

 

Herren 1

  h.v.l.
v.v.l.


Simon Ziegler, Chris Kopp, Linus Liss, Tobi Van der Jagt, Jannis Hirschmiller, Martin Pfitzer
Winnie Lingel, Lenard Schwenk, Mane Hofmann, Jürgen Schwenk, Felix Lingel, Tom Wenczel, Markus Schimpf

 

Auf ein Neues...

 

Eine weitere Saison in der Landesliga Nord steht vor der Tür. Die Herren des TSV, neben dem TSV Flacht, die mittlerweile am längsten ununterbrochen in der Landesliga spielende Mannschaft, stellt trotz aller Erfahrung mit einem Durchschnittsalter von 25 Jahren eine der jüngeren Mannschaften der Liga. Neben einem Kern von Spielern im besten Leistungsalter, wird die Mannschaft umrahmt von den Routiniers Martin Pfitzer und Simon Ziegler auf der einen Seite und einer Gruppe von Spielern, die sich neben den Aktiven auch noch in der Jugend ihre Sporen verdienen. Die Mannschaft ist gleichzeitig auf nahezu allen Positionen gleichmäßig besetzt, was sicherlich eine der Stärken im Vergleich zu den übrigen Konkurrenten in der Liga sein wird.

 

Obwohl die abgelaufene Saison mit dem 7. Platz und dem damit einhergehenden Gang in die Abstiegsrelegation alles andere als zufriedenstellend verlaufen ist, lagen die Ursachen vor allem in anhaltendem Verletzungspech und einer enormen Leistungsdichte innerhalb der Liga begründet. So konnten im Verlauf der Runde mehrfach die jeweiligen Tabellenführer geschlagen werden. Auf der anderen Seite standen zahlreiche, einfach abgegebenen Spiele, auch vor eigenem Publikum. Welches Potential in der Mannschaft steckt, konnte man eindrucksvoll im Verlauf der Relegation erkennen. Ohne Niederlage dominierten die Herren 1 diese Veranstaltung und konnten sich erneut das Spielrecht für die Landesliga sichern.

 

Die Mannschaft hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf 2 Positionen verändert. Ralph Kieninger und Michael Hirschmiller wollen im kommenden Jahr etwas kürzer treten und werden mit ihrer Erfahrung und spielerischen Vermögen die Herren II auf ihrem Weg in die Bezirksliga unterstützen. Mit Linus Liss kehrt, sehr zur Freude des neuen Trainers Jürgen Schwenk, ein sprunggewaltiger Schnellangreifer vom SV Fellbach zurück zum TSV Ellwangen, der vor allem die Mittelblockposition verstärken wird. Darüber hinaus stößt mit Tobias van der Jagt ein weiteres Nachwuchstalent aus den Reihen der Herren II zur 1. Mannschaft.

 

Im Rahmen der intensiven Vorbereitung wurden einige Positionen umgestellt, vor allem wurde konsequent an einer weiteren Spezialisierung und der Einführung einer durchgängigen Spielsystematik gearbeitet. Aufgrund dieser nicht unerheblichen Umstellungen, sowie der auch in diesem Jahr zu erwartenden sehr ausgeglichenen Landesliga, wird man keinen konkreten Tabellenplatz als Saisonziel anstreben. Man wird von Spiel zu Spiel denken und versuchen sich stetig als Mannschaft zu verbessern. Natürlich möchte man am Ende nichts mit dem Abstieg oder der Abstiegsrelegation zu tun haben.

 

Warten wir ab ....

 

Der Kader:

Simon Ziegler, Chris Kopp, Linus Liss, Tobi Van der Jagt, Jannis Hirschmiller, Martin Pfitzer, Winnie Lingel, Lenard Schwenk, Mane Hofmann, Jürgen Schwenk, Felix Lingel, Tom Wenczel, Markus Schimpf

 

Trainer: Jürgen Schwenk